Verlegung der Wasserleitung zum Spartenheim

Im Herbst 2014 stellten wir einen Rohrbruch in der Wasserleitung zu unserem Vereinsheim fest. Da die vorhandene Leitung bereits vor mehr als 50 Jahren verlegt worden ist, war eine kurzfristige Reparatur ausgeschlossen. Wir waren daher gezwungen, unser Vereinsheim vorübergehend, bis zur Verlegung einer neuen Wasserleitung, zu schließen.

Nach sehr schwierigen, umfangreichen und zeitaufwendigen Vorbereitungsarbeiten ist am 11. und 12. Juli 2015 durch einige Gartenfreunde in Eigenleistung die neue Leitung verlegt und in Betrieb genommen worden.

Nach Abschluss einiger Restarbeiten sowie einer Grundreinigung steht unser Vereinsheim ab dem 01.08.2015 dem Verein und unseren Mitgliedern wieder für gemeinsame Veranstaltungen und für private Feiern zur Verfügung.

Wir bedanken uns bei allen Gartenfreundinnen und Gartenfreunden, die sich aktiv an den Arbeiten beteiligt haben, für ihre Unterstützung

Der Vorstand.